Kinder beim Reinigen eines Nistkastenseine Raupe des Schwalbenschwanzes zum Anfassen

Veranstaltungsangebote für Kindergarten, Schule, Hort und Familie


Ansprechpartner: Ina Jeromin (Dipl.-Ing. für Forstwissenschaft)
Freiberger Straße 39
09600 Kleinschirma
Tel./Fax. 03731 765405
eMail


Diese Seite ist noch im Aufbau begriffen. In Kurzform habe ich meine Angebote für Walderlebniswanderungen (Dauer ca. 1,5 bis 3 Stunden) bereits hier aufgelistet:

Sehen Hören Fühlen
  • genaues Beobachten der Natur
  • ungewöhnliche Betrachtungswinkel finden
  • Farben und Formen in der Natur entdecken und beschreiben

  • Waldgeräusche und Tierstimmen
  • Stilleübungen im Wald
  • Musikinstrumente aus der Natur
  • Regentropfenspiel

  • Ertasten von Naturgegenständen
  • Baumrinden fühlen und darstellen
  • Erfühlen von Blättern und Tieren
  • Eigenschaften und Gegensätze

Tiere des Waldes Bäume des Waldes

Wer bin ich?

  • Tierspuren, Fährten, Fraßplätze
  • Tiergeheimschrift
  • Wohnungen, Nester, Höhlen
  • lustiges Tiere-Raten
  • Erkennen von Tierstimmen

"Elefantenbaum" im Freiberger Stadtwald

  • Blattformen
  • Baumgeheimschrift
  • Bedeutung der Bäume für den Menschen
  • Baumrätsel und Baummärchen
  • Herstellung eines Holzgegenstandes

Frühling Sommer Herbst Winter
  • Frühblüher im Wald
  • Beobachtungen an Knospen, jungen Blättern und Blüten
  • Verhalten von Pflanzen und Tieren im Frühling

  • Heil- und Giftpflanzen
  • Leben im Waldteich
  • Schichten des Waldes
  • Lebenslauf eines Baumes
  • Waldmärchen und Waldgeister

  • Blattfärbung und Blattfall
  • Beeren und Pilze
  • Gestalten mit Waldfrüchten
  • Vorbereitung von Tieren auf den Winter

  • Tierspuren im Schnee
  • Anlegen einer Futterstelle
  • Überwinterungs-strategien verschiedener Tiere
  • Aufwärm- und Schneespiele

Angebote für große Gruppenstärken ( mehr als 25 Kinder)

Waldlern-Rallye Artenvielfalt vor unserer Haustür

    auf dem Tastpfad

  • Stationsbetrieb mit 8-10 Stationen zu unterschiedlichen Waldthemen
  • Bewertung der Aufgaben und Siegerehrung mit Urkunden und kleinen Preisen
  • Stationsbetreuung durch Lehrer/ Eltern

    Ist es der Froschkönig?

  • Zählen und Bestimmen der Tier- und Pflanzenarten im Untersuchungsgebiet
  • Erkennungsmerkmale häufiger Arten
  • Beobachtungen mit Lupe und Stereomikroskop

Neu im Programm: Kreatives Filzen

Filzsachen für jedes Kind Wandteppich

selbstgemachte Filzschlange als Kopfschmuck

Herstellen kleinerer Filzgegenstände in Nass- oder Nadelfilztechnik, z. B.:

  • Hexenschnur für Fadenspiele
  • Filzbild oder Filzball
  • Blüten als Schmuck oder Geschenk
  • Filzmäuse, Filzigel oder Filzschlange

Bewohner des Waldes auf einem Filzteppich dargestellt

gemeinsames Entwerfen und Filzen eines großen Wandbildes

die Kinder bei der ArbeitGruppenbild mit fertigem Blumenteppich

Ich freue mich auf Ihr Interesse

Kosten für alle Veranstaltungen:

  • 1 EUR pro Kind und Stunde, jedoch mindestens 15 EUR/Stunde,
  • beim Filzen zusätzlich Materialkosten nach Verbrauch

 

Rauhhaardackel Gustl begleitet manchmal die Kindernach oben


© media design, 2005